Kategorie: Telefon

Die Binance iOS App Bitcoin Circuit ermöglicht jetzt einen enormen Bitcoin- und Ethereum-Margin-Handel

Die Binance Margin Trading App ermöglicht es iPhone-Nutzern nun, mit 125x Hebelwirkung auf Bitcoin und 50x Hebelwirkung auf Ethereum zu handeln.

Die iPhone-Nutzer können nun Bitcoin- und Ethereum-Futures-Kontrakte handeln, dank der robusten, auf Android getesteten Engine von Binance.

Börsen ermöglichen Bitcoin Circuit Einsparungen bei der Deponierung in kürzester Zeit

Sie müssen nicht einmal Bitcoin Circuit mehr einen PC benutzen, um Geld abzugeben: Die praktische Binance iOS-App ermöglicht es Ihnen, es von überall her zu tun. Also, Mom wird nicht erraten, wohin das ganze Geld fließt, auch wenn sie es wirklich will.

Mit Ihrem wertvollen iPhone können Sie als Binance-Kunde jetzt BTC/USDT-Kontrakte mit bis zu 125-facher Hebelwirkung handeln. Die Trader erhalten auch bis zu 50x Hebelwirkung auf die im ETH/USDT-Paar abgeschlossenen Verträge. Aaron Gong, Direktor bei Binance Futures, bemerkte:

„Binance Futures ist mit der schnellsten und robustesten Matching-Engine ausgestattet, um ein konstant reibungsloses und stabiles Handelserlebnis zu gewährleisten, mit der Kapazität, eine Million Händler gleichzeitig zu hosten, ohne die Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen…. In unseren kontinuierlichen Bemühungen, das Produkt zu verbessern, haben wir in den letzten zwei Monaten neue wichtige Funktionen eingeführt und werden weiterhin neue wichtige Updates mit innovativeren Funktionen veröffentlichen.“

Binance nähert sich dieser Aufgabe mit äußerster Vorsicht und startete bereits im September 2019 zwei Testvertragsplattformen. Nach Abschluss der Tests kündigte die Plattform offiziell eine erneuerte iOS-Applikation an. Es kann den Benutzern, die iOS-basierte Produkte gegenüber Android-basierten Produkten bewundern, zusätzlichen Komfort bieten.

Binance iOS App ermöglicht institutionellen Händlern, große Deals zu tätigen

Das Unternehmen behauptet, dass die App für Apple-Fans den Erfolg der Android-Version nachahmen wird.

Die Börse sagt, dass der Terminhandel bei Privatanlegern beliebt ist. Während der ersten zwei Monate des Handels stellte der Binance Futures-Markt die Rekorde auf Android auf. Sie erreicht nun 370.000 Bitcoins im täglichen Umlauf. Ein so großer Stapel entspricht zum Zeitpunkt des Schreibens 2,7 Milliarden Dollar.

Statistiken zeigen, dass große institutionelle Kapitalgeber 81% des Handelsvolumens ausmachen. Sie bevorzugen einen sicheren Handel mit einem Hebel von 20x und darunter. Die Mehrheit der Händler (die über 60 Prozent aller Kontrakte halten) handelt jedoch über dem 20x Leverage Level.

Sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy wählen rund 21 Prozent aller Trader den riskanten 125-fachen Hebel. Ein solcher Handel kann für einige Leute, die mit dem klassischen Handel vertraut sind, verrückt erscheinen. Doch im Bereich der Kryptowährung sind verrückte Deals etwas Normales und typisch riskantes.

Bitcoin Circuit Base

Zentralisierte Börsen müssen noch Transparenz entwickeln

Es ist sehr gut, dass Austauschprogramme wie Binance an neuen Produkten arbeiten, um die Menschen in diesem Spiel zu halten. Sie sollten sich jedoch auch etwas Zeit nehmen, um ihr Transparenzniveau zu erhöhen.

Während des jüngsten IEO des Celer Network behauptete Binance, dass sie die 597 Millionen Token unter den Teilnehmern verteilt hätten. Laut den Forschern schickte Binance einfach 2/3 aller IEO-Mittel an sich selbst zurück. Dann wurde der Token stark über Gate.io und einige andere Orte von anonymen, aber großen Spielern ausgegeben. Es wurde offengelegt:

„Ein Gespräch mit einem Vertreter/Entwickler von Celer Network auf Twitter zeigt, dass sie keine Ahnung haben, was zum Teufel los ist und dass es mehrere hundert Millionen Token gibt, die derzeit nicht berücksichtigt werden. ”

Das Drama entstand, weil jemand von Anfang an der größte Geldgeber des IEO des Celer Network war. Vermutlich war es die Binance-Crew, die ein großes Dumping des Tokens durchführte, was dazu geführt hat, dass die wichtigsten Entwickler ihr Höschen füllen und fantastische Motive in Betracht ziehen.

Was tun wenn das Gigaset nicht richtig funktioniert?

Mein Gigaset blinkt „base“, wenn ich das Mobilteil (HS) in die Halterung zurückbringe, piept es nicht (als ob es nicht eingeschaltet wäre) und das Telefon blinkt weiterhin „base“. Ich habe versucht, mich automatisch neu zu registrieren (lassen Sie HS auf der Basis für 5 Minuten) und manuell durch das HS-Menü, aber obwohl das HS zu versuchen scheint, sich an der Basisstation zu registrieren, tut die Pagertaste auf der Basis nichts. Wenn das Mobilteil nicht mehr funktioniert, können Sie erneut das Gigaset A415 anmelden und einschalten. Irgendwelche Ratschläge? Versuchen Sie….den Akkupack auszuschalten, das Telefon für 25 Minuten aufzustellen und dann den Akku wieder einzustecken. Das Telefon sollte danach wieder funktionieren.

Stellen Sie sicher, dass die Anschlüsse am Telefon die Basis richtig berühren

Nach einigen Jahren kann auch der Akku defekt sein

Versuchen Sie….Ihr Mobilteil an dieser Basisstation anzumelden. Bringen Sie die Basisstation in den Registriermodus, während Sie das Mobilteil in den Registriermodus bringen. Gehen Sie mit Ihrer Menütaste zu den Einstellungen, wählen Sie „Register HS“. OK, wenn Sie aufgefordert werden, sich zu registrieren. Wenn er nach dem Pin fragt, verwenden Sie 4 Nullen (0000) (Werkspin) und drücken Sie OK. Das Mobilteil sollte „Registrieren“ blinken.

Drücken Sie dann auf der Basis die Seite/Registertaste für ca. 20-30 Sekunden. Das Mobilteil sucht nun nach dem Mobilteil und umgekehrt. Wenn es „ungültiger Pin“ anzeigt, dann müssen Sie den Pin verwenden, zu dem Sie ihn geändert haben, oder Ihren Pin auf Ihrer Basis zurücksetzen. Wenn das Mobilteil ausfällt und sich nie registriert, haben Sie möglicherweise eine fehlerhafte Basis.

Stromversorgung der Basisstation überprüfen

Versuchen Sie….die Stromversorgung der Basisstation zu überprüfen. Überprüfen Sie, ob das Telefon beim Austausch auf der Ladeschale aufgeladen wird. Wenn nicht geladen, ersetzen Sie das Netzteil.

Versuchen Sie es….wenn das Telefon eine Aufladung anzeigt, dann ist die Basisstation defekt. Ersetzen Sie die Basisstation oder wenn diese nicht verkauft wird, kaufen Sie ein neues Mobilteil und eine neue Basis und registrieren Sie die Mobilteile neu. Um Ihr Mobilteil zu ersetzen, werfen Sie einen Blick auf die neueste Serie von schnurlosen Telefonen, die zum Verkauf stehen.

Wenn Sie noch Hilfe für weitere Unterstützung benötigen, rufen Sie uns bitte in Südafrika unter 011 206 2900 an.